Tibetisches Reiki

Weiterbildungen Energetik

 
 
 
 

 

 

 
 

Original Tibetisches Reiki

Tibetische Original Reiki-Einweihungen, alle Grade, auch Lehrerausbildungen.

 

Lama Tenzin Gangchen, Lama Yeshe Drugpa, Lama Gompo Testen, Mikao Usui

 


T.O.R ist eine einfache und wirkungsvolle Methode, um körperlich, emotional und spirituell ins Gleichgewicht zu kommen. Über Handauflegen entfaltet sich das Potenzial mit sich und seiner Umwelt in Harmonie zu seinem Besten zu leben.

 

Ursprünge des tibetischen Reiki
Die natürliche Heilung kann auf 6700 Jahre zurückverfolgt werden, als die Menschen anfingen, sie zu nutzen und Wissen über die Heilkräfte von Pflanzen, Mineralien und Wasser zu erlernen. Zu diesem Zeitpunkt haben die Menschen das Wissen erlangt, um mit Symbolen Energie und Heilung einzusetzen. Naturheilkundliche Schriften stammen aus der Zeit vor 3000 Jahren.
 
Geschichte des Chagwang NgalSo Reiki
Bevor Prinz Siddhartha Buddha wurde, wuchsen er und sein Cousin Devadhatta zusammen wie Brüder auf. Nachdem Buddha Erleuchtung erlangt hatte, wurde Devadhatta außerordentlich eifer- und streitsüchtig auf ihn. Was immer Buddha tat, wollte Devadhatta kritisieren oder herausfordern. Viele dieser Vorfälle sind in den Sutras verzeichnet. Eines bestimmten Tages war Buddha erkrankt und nahm auf Anweisung seines Arztes Jivaka eine große Menge einer sehr kraftvollen Heilpflanze zu sich und wurde unverzüglich gesund. Einige Tage später erkrankte auch Devadhatta. Er wollte beweisen, dass er ebenfalls die gleiche Verdauungskraft wie Buddha besäße, und verlangte vom Arzt die gleiche Medizin. Der Arzt gab ihm die halbe Menge, und warnte ihn davor, sie zu sich zu nehmen. Devadhatta ignorierte den Hinweis und kurze Zeit, nachdem er die Pflanze gegessen hatte, verschechterte sich sein Zustand sehr. Keine Medizin konnte seine Symptome erleichtern und Jivaka, der beste Mediziner seiner Zeit, sagte ihm, dass nur Buddha die Kraft hätte, ihm zu helfen.
 
Als Buddha hörte, was geschehen war, begab er sich unverzüglich zu Devadhatta, legte seine Hände auf dessen Kopf und sagte: „Wenn es wahr ist, dass ich erleuchtet bin, und dass ich genau dieselbe Liebe für Devadhatta empfinde wie für meinen einzigen Sohn Rahula, dann möge er durch diese Wahrheit von seiner Krankheit befreit sein.” In diesem Augenblick floss eine kraftvolle Heilenergie durch Buddhas Hände und Devadhatta war augenblicklich kuriert.
 
Maitreya, Buddha der liebenden Güte Zu dieser Zeit begann die Buddhistische Tradition des Heilens durch die Hände. Beispiele dieser Technik lassen sich in Panele gemeißelt am buddhistischen Mahayana-Vajrayana Monument von Borobudur auf der Insel Java, Indonesien, betrachten.
 
Jahrhundertelang war es Tradition von Lamas in Tibet, andere durch ihre Berührung zu segnen und zu heilen, und ich habe das getan, seit ich ein Junge war. In der Wand einer Höhle, in der Nähe des Dorfes meiner Kindheit, befindet sich mein Fußabdruck in Stein, den ich als Teenager gemacht habe; und es haben auch einige Hand- und Fußabdrücke meiner früheren Inkarnationen im Kloster Gangchen überlebt. Diese Abdrücke sind physische Demonstrationen dessen, wie es möglich ist, Kraft und Energie durch Hände und Füße zu kanalisieren. Während ich 1962 in Trophu, Westtibet, eine Statue von Maitreya, dem künftigen Buddha der Liebe, restaurierte, wurde diese Heilkraft kraftvoll in mir erweckt, und ich habe sie seitdem immer benutzt, um Menschen zu heilen.
 
Für die tibetische Bevölkerung ist es selbstverständlich, dass Berührung besondere Heilkräfte besitzt. Sie messen dem keine große Bedeutung bei und haben es nicht professionell entwickelt, weil sie daran gewöhnt sind und es einfach einen Teil ihres Alltags darstellt. Was heutzutage im allgemeinen als Segnung betrachtet wird – wenn der Lama den Kopf einer Person berührt – ist in Wirklichkeit Heilung. Es ist die Tradition, Hände zum Heilen zu verwenden.
Aus diesem Grund haben 2005 im Chatring-Gebiet Tibets die Menschen ganzer Dörfer am Straßenrand gewartet, um Segnungen zu erhalten. Viele von ihnen sind zum Kloster gefolgt. 
Tibeter wollen, dass der Lama sie berührt, aber die wahre Bedeutung verstehen sie nicht. Tatsächlich geschehen viele Arten von Heilung, weil sie großes Vertrauen in die Kraft der Hand-Einweihung haben – dies bedeutet Reiki.
 
Chagwang ist das tibetische Wort für Hand-Ermächtigung, und NgalSo ist das Wort für Entspannung. NgalSo besteht aus zwei Silben, Ngal und So, jede mit einer bestimmten Bedeutung. Ngal bedeutet, dass wir heutzutage sehr krank, müde, schwach und verschmutzt sind, sowohl körperlich, als auch geistig. „So” hingegen kennzeichnet, das wir unsere essenzielle, kristallreine Lebensenergie und unser inneres Licht wiedererlangen können, um somit einen tiefgründigen Zustand des Wohlbefindens zu erreichen.
 
Das System des Chagwang NgalSo Reiki wurde  von Buddha Shakyamuni gegründet; gewöhnlich ging er täglich in die Städte, um leidenden Menschen zu begegnen, die er durch seine Berührung zu heilen pflegte. Gewöhnlich erlangten die Menschen vollständige Befreiung ihres Leids. In Bodhgaya, Indien, existieren uralte Schnitzereien von Buddhas Händen und Füßen, und selbst heute nehmen die Menschen Baumwollstoffe, ziehen die Konturen dieser Zeichnungen nach und berühren sie, um deren Segnungen zu erhalten. Während der Chagwang Ngalso Einweihung drückt jede Person ihre Handflächen gegen meine und folgt auf diese Weise der Tradition Buddhas. Ddie Einweihung von Chagwang NgalSo Reiki ist eine Übertragung heilender Energie von den Händen auf Ihre.
 

 

Level 1

 

Grundtechniken zur Vitalisierung und Harmonisierung des menschlichen Körpers. 
 
 
Grundlagen und Grundprinzipien
Techniken zur Reinigung des Energiekörpers
Techniken zum Übertragen von Prana,
Die Chakras und ihre Aufgaben,
Prana-Atmung zur Verstärkung der eigenen Energie,
Aura sehen und spüren,
Selbstanwendung,
Fernanwendung,
Meditation über zwei Herzen.

Level 2

Alles über das Arbeiten mit farbigem Prana. welches viel stärker und schneller wirkt als das „normale“, weiße Prana. 
 
 
 
Die Farbpranas und ihre Eigenschaften
Das Geheimnis der richtigen Farbe in der richtigen Menge und Qualität
Techniken zur Übertragung von Farbprana mit Hilfe der Chakras
Fortgeschrittene Techniken zum Reinigen und Energetisieren.
Praktische Beispiele und Anwendungsmöglichkeiten
Blutreinigungstechnik
Reinigung der inneren Organe
Heiltechnik der Meister
Super-Heilungs-Technik
Stärkung des Immunsystems, u.v.m.,
Heilen mit göttlicher Energie.

Level 3

Die besonderen Anwendungsmöglichkeiten und -Techniken des Pranaheilens für den Bereich der Emotionen und Gedanken. Ein Durchbruch und eine Bereicherung für alle, die sich für die Möglichkeiten der Prana-Anwendung bei geistig-seelischen Problemen interessieren. 
 
 
 
Psychologische Aspekte der Chakras,
Traumatische psychische Energien und Gedankeneinheiten
 
Das Chakra und sein Schutzgewebe
Verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten,
Aura- und Chakra-Schutz.
 
 
Level IV beinhaltet:
 
 
 
Eine Bereicherung für alle jene, die mit Kristallen arbeiten oder gerne arbeiten möchten. 
 
Techniken zur Reinigung des Kristalls oder Edelsteins von schlechten Energien, psychischen Imprägnierungen, und alten Programmen
Programmierung des Kristalls für spezifische positive Anwendungen (z.B. Heilung, Schutz u.v.m.) und zur Erhöhung des Kraftfeldes
Instruieren des Kristalls für die Auflösung verschmutzter Energien der Chakras und der Aura
Erhöhung der eigenen Heilkraft durch Kristalle
Wann ein Kristall nicht eingesetzt werden darf
Einsatz von farbigen Kristallen
 

Level 4

Anatomie 
Ein solides Grundwissen zur Anatomie des menschlichen Körpers, zu seinen Funktionsweisen und den aus Fehlfunktionen resultierenden Krankheiten bedeuten für jeden Anwender des Pranaheilens eine enorme Stärkung seiner Fähigkeiten und Kräfte. 
 

Level 5

Die größeren Zusammenhänge des Lebens erkennen,
welche Energien wirken auf uns ein, woher kommt Prana, wie erfolgt Transformation
Vertiefung des spirituellen Wissens durch die Besprechung der spirituellen Anatomie des Menschen, die drei permanenten Samen, die "Silberfäden" und unsere Verbindung zu unserer Seele
Viren, Pilze, Parasiten aus energetischer Sicht, deren rasche und dauerhafte Entfernung aus dem System und die Auswirkungen und Einsatzmöglichkeiten dieser Technik
Instruieren der Energie, Ausstrahlung von Objekten, Erstellung von Talismanen und Glücksbringern, viele viele praktische Übungen, uvm.
 
Hier wird tieferes Wissen vermittelt. Aus den Themen: Geburt und Tod, Kundalini, Fremdenergien, Remote Viewing, Mudras und Körpermudras ,Mantra Spirit ua.
 

 

 

Nach allen Leveln, in denen Symbole im vermittelt werden, Zertifizierung zum Tibetischen Reiki Meister & Lehrer Chagwang NgalSo Reiki

 
 

 

Voraussetzung: Seminarteilnahme Level1,2,3 , 4  und 5, sowie ausreichende Vertiefung und Anwendung von Chagwang NgalSo Reiki

 

Die Lehrer- Ausbildung befähigt Sie von nun an selbst zu lehren und Einweihungen vorzunehmen! Sie werden im Dienst an Ihren Nächsten eine tiefe Erfüllung erfahren. Denken Sie daran, Reiki ist der Weg des spirituellen Herzens! Im Lehrer- Grad erhalten Sie bei mir noch eine Einweihung in das Weisheitssymbol. Einige Reiki- Lehrer lehren dies erst im 7. Reiki- Grad. Ich finde es gut und richtig, wenn Sie das Symbol bereits im Lehrer- Grad vermittelt bekommen. Es wurde vom deutschen Reiki- Lehrer Helmut Ernst weitergegeben. Es dient dazu, die Intuition des Reiki- Meisters weiter zu stärken und die Kraft der anderen Symbole zu erhöhen und wird hauptsächlich zur Meditation benutzt.

 

Inhalte des Seminares:

SABBAPAPASSA AKARANAVA      Keine leidbringenden Dinge zu tun
KUSALASSA APASARAPADA Das Gute zu fördern
SACITTA PARIYODAPANAM Den Geist zu reinigen
ETAM BUDDHANA SANANAM Das ist die Lehre des Buddha
Selbstheilung bedeutet, unsere negativen Handlungen, Energien, Gedanken und innere Dunkelheit zu vermindern, und positive Energien, inneres Leuchten von Körper, Sprache, Geist, Qualitäten und Handlungen zu entwickeln und zu vermehren.
 
Selbstheilung beinhaltet viele verschiedene Ebenen von Methode und Weisheit auf den groben, feinen und sehr subtilen Ebenen. Tai Chi, Vitamine, Minerale, Yoga, Akupunktur, Homöopathie, Tibetische Massage, Kräutermedizin und äußere Therapien sind alles Selbstheilungsmethoden der groben Ebene.
 
 
Subtile Selbstheilung ist tantrische Selbstheilung. Subtile Beschädigungen unseres Körpers und Geistes erfordern die Reparatur mittels subtiler Methoden und subtiler Heilenergien. Die positiven Energien der groben Ebene von sehr reiner Nahrung und Medizin zu benutzen, ist nicht ausreichend, um die subtilen Energien unserer Zellen, Atome, Kanäle, Winde und Tropfen und unseren groben, subtilen und sehr subtilen Geist zu heilen und zu entwickeln.
 
Um unseren – durch zahllose verschiedene Arten selbstmörderischer Zerstörung ausgelösten – individuellen und kollektiven Niedergang umzukehren und zu heilen, ist es für uns alle notwendig, die groben, subtilen und sehr subtilen Ebenen der NgalSo-Selbstheilung zu praktizieren. Einige dieser Arten selbstmörderischer Zerstörung sind angenehm, einige sind sehr langsam, aber alle erzeugen äußere und innere Verschmutzung, und so vergiften und töten wir unsere Körper, unseren Geist und unsere Umwelt. Wir haben auf unserem Planeten bereits die größte Ausrottungswelle seit 75 Millionen Jahren entfesselt. Es ist errechnet, dass innerhalb der nächsten fünfzig Jahre (1995-2045) über anderthalb Millionen Spezies von unserem Planeten verschwinden werden. Diese Information ist wirklich furchterregend, und wir müssen begreifen, dass, sofern wir nicht sofort handeln, schließlich wir selbst, die arrogante menschliche Rasse, ebenfalls von der Oberfläche unseres Planeten verschwinden werden. Es ist notwendig, dass wir – jetzt – wieder lernen, uns selbst, unsere Gesellschaft und unsere Welt auf eine sehr freundliche und sanfte Weise zu lieben und zu umsorgen. Aus diesem Grund ist es notwendig, dass wir Selbstheilung praktizieren.
Gebet zur Erlangung eines Gleichgewichts von Körper und Geist
Zum Wohl unserer Umwelt und für eine Welt in Frieden ist es notwendig, eine positive Beziehung zu allen lebenden Wesen herzustellen. Die Kraft, die mit Hilfe dieses Gebets entstehen kann, ist abhängig von der Hingabe, Konzentration und wie innig wir wirklich unser Herz einbeziehen. Man sagt von einem Yogi, der ein Gebet spricht, dass er sich dies auch wirklich vorstellt.
 
Die Rezitation des tibetischen Texts ist nicht notwendig, maßgeblich ist der Inhalt und die Beteiligung des eigenen Herzens.
 
Die Sieben Unermesslichen Gedanken
Semchen tamche dewa dang dewä gyu dang denpar gyur chig
Mögen alle Wesen Glück erfahren und die Ursachen von Glück.
Semchen tamche dungal dang dungal gi gyu dang drelwar gyur chig
Mögen alle Wesen frei sein von Leid und frei von den Ursachen von Leid.
Semchen tamche dungal mäpe dewa dang mi drelwar gyur chig
Mögen alle Wesen niemals getrennt sein von Glück, das vollständig frei ist von Leid.
Semchen tamche nyering chagdang nyi dang drelwä tang nyom la näpar gyur chig
Mögen alle Wesen in Gleichmut verweilen, frei von Anhaftung an Nahestehende und Abneigung gegen andere.
Semchen tamche lüsem gi du ngalä soshin tayün lüsem dewa dang denpar gyur chig
Mögen sich alle Wesen von Krankheiten erholen, die verursacht sind durch Verunreinigungen von Körper und Geist, und mögen sie relative und absolute Gesundheit genießen, jetzt und für immer.
Semchen tamche ngalso tobchin chinang nöchü khoryuk dangshin tsangmar ne gyur chig
Mögen sich alle Wesen in einer reinen und gesunden, äußeren und inneren Umwelt entspannen, jetzt und für immer.
Semchen tamche dang zambulin gi kyedo thadag chi nangki shide dang dükün denpar gyur chig
Mögen sich alle Wesen an innerem Frieden und Weltfrieden erfreuen, jetzt und für immer.
OM MUNI MUNI MAHA MUNI SHAKYAMUNIYE SOHA 

 

 

- Wiederholung Level 3

- Einweihung in das Lehrer- Symbol

- Vertiefung des Wissens aus den ersten 3 Graden

- Wiederholung/ Vertiefung von Anwendungen

- Wie wirke ich als Lehrer/ Welche Aufgaben hat ein Lehrer

- Wie baue ich ein Reiki- Seminar auf

- Durchführung der Einweihungsrituale

- Einweihungsritual durchführen

- Hospitation und Mitgestaltung in mind. 1 Reiki- Seminar

- Rechtliches...

- Ausführliche Unterlagen

- Zertifikat

 

Preis Tibet. Reiki Level 1 - 5 inklusiver aller Unterlagen: 1300.-€

 

Kluge-Weiterbildung bietet diese Ausbildung Tibet. Reiki 1 - 4 nur in der Komplettausbildung an.

 

Tibetischer Reiki-Grad 5 - 17

 

Reiki Seminar Grad 5-17 Licht- und Großmeister- Grade):

Die Licht- und Großmeistergrade, die ab dem 5. Grad beginnen

dienen der Energieanpassung und können Sie auch in der Neuen

Zeit auf Ihrem spirituellen Weg unterstützen. Die hier

gelehrten Symbole sind eine Erweiterung des Reiki- Systems

und wurden von anderen Reiki- Lehrern gechannelt.

Als Lichtgrade bezeichnet man die Grade 5-12. Dannach 

folgen  die Großmeistergrade. Die Reiki- Energie wird

durch diese Grade noch weiter verfeinert und erhöht.

 

Grad 5/6: Diese beiden Grade werden zusammen gelehrt.

                 Sie erhalten hier zwei weitere Symbole

                 Dai Cho Wa (Die große Harmonie). Dai Fa Shu

                 hift Ihre Intuition zu entwickeln. Dai Fa Shu

                 (Das große Teilen) hilft die selbstlose Liebe in

                 sich zu entdecken. Ausserdem lernen Sie den

                 Reiki- Laser kennen und Sie erfahren, wie Sie

                 mit Reiki Karma verbrennen können.

 

Grad 7/8: Auch diese beiden Grade werden zusammen ge-

                 lehrt! Sie erhalten das Symbol Dai Ji Ju

                 (große Freiheit) das Ihnen hilft frei von Ab-

                 hängigkeiten zu werden, das ANTHAKARANA

                 zur Harmonisierung der 3 Selbste,  der Aura und

                 der Chakren.

                 Ausserdem erhalten Sie das Symbol Dai Hey Wa

                 (großer Friede), das Ihnen Geborgenheit und

                 Sicherheit der allumfassenden Liebe der

                 Quelle schenkt.

 

Grad 9/10: Diese beiden Grade werden ebenfalls zusammen

                   gelehrt! Die Symbole Dai Fu Ku (das große Glück

                   oder großer Segen) sowie das Symbol Dai Ki Bo

                   (die große Hoffnung) erhalten Sie hier. Dai Fu Ku

                   hilft Ihnen sich und andere so anzunehmen, wie

                   sie sind und das wahre innere Glück zu erkennen

                   und zu finden.

                   Dai Ki Bo  stellt den Kontakt zu höheren Ebenen

                   (Engeln...) her und gibt uns Hoffnung, dass es für

                   alles einen Weg und eine Lösung gibt.

 

Grad 11/12: Auch diese Grade werden zusammen gelehrt.     

                     Sie erhalten hier die Symbole Dai Chikara (große

                     Stärke) und Dai Ai. Dai Chikara verstärkt Ihre

                     innere Kraft und hilft Ihnen Ihren gewählten

                     Weg zu gehen. Dai Ai (große Liebe) kann Ihnen

                     helfen Ihr Lebensziel zu finden und zu er-

                     reichen. Es geht ausserdem um die

                     allumfassende Liebe zu Allem- was- ist-

                     leben Sie diese Liebe!

 

Grad 13: Hier erhalten Sie das Symbol Dai Hana (großer

                Lehrer). Es hilft Ihnen Ihren inneren Lehrer/

                die innere Weisheit zu finden und so Antworten

                auf Lebens- Fragen zu erhalten und Zusammen-

                hänge leichter zu erkennen.

 

Grad 14/ 15: Im 14. Grad erhalten Sie das Symbol Dai

                       Eloa Ta (große Selbsterkenntnis) mit dem

                       Sie Zugang zu Ihrem wahren Selbst be-

                       kommen können. Im 15. Reiki- Grad erhalten

                       Sie das Symbol Dai He Don. Es hilft

                       Ihnen Ihren Lebensweg zu gehen, Ihre

                       Bestimmung zu finden und glücklich und

                       zufrieden zu sein. Es gibt Stabilität und

                       Sicherheit für den weiteren Weg und läßt

                       Sie weise und gerecht handeln.

 

Grad 16/17: Der 16. Reiki- Grad vermittelt Ihnen das

                     Symbol Dai Se Kan (Gemeinsamkeit/

                     Kollektiv) es kann helfen ein gemeinsames,

                     ganzheitliches gemeinschaftliches Denken

                     zu aktivieren, es verleiht ein Gefühl der Zu-

                     sammengehörigkeit mit allen Individuen. Der

                     17. Grad vermittelt das Symbol Dai Annu Aki

                      (Wachstum/ Umwandlung) und kann Ihnen

                      helfen sich mit dem Licht zu vereinen. Es ge-

                      leitet Sie zu einer dimensionalen Reise, in der

                      es um den Aufstieg der Erde und die Wahr-

                      nehmung des Lichtkörpers geht. Es geht um

                      die Rückkehr zu allem- was- ist und kann Sie

                      beim Aufstieg unterstützen.

 

 

Alle Tibetischen Reiki-Grade werden mit Ihnen bezüglich Termine abgestimmt. Vorraussetzung ein ärztliches Attest. 

 

Preis Tibet. Reiki Level 5 - 17 inclusive aller Unterlagen und Zertifikate 1500.- € nur als Kompettausbildung.

Kontakt

www.kluge-weiterbildung-at

servusherzig@aon.at

M. Kluge
Heil- & Gesundheitspädagogin, MOS Ayurveda, Kräuterpädagogin, Reikigroßmeisterin, Energetikerin,
Sozialpädagogin, Sozialtherapeutin, Familientherapeutin

Dorfstraße 26
6604 Höfen/Ausserfern in Tirol

Jetzt anrufen und einen Termin vereinbaren:
0676-9333 859

Durchsuchen

Weiterbildungen

Tibetisch Pranalehre

Tibet. Pranalehre Ausbildung – Auf dem Weg zum/zur zertifizierten Tibet. Pranalehrer/In Schutztechniken, Atemübungen, Bewusstseinstraining und viele andere Techniken, die für das „Energie-Management“ des Körpers eingesetzt werden, stehen auf dem Programm derTibetischenPranalehre, die keinerlei...

YogatrainerIN

YogatrainerIN   Über fünf Millionen Menschen praktizieren Yoga. Steigende Zahlen bestätigen den anhaltenden Trend und die Begeisterung für Yoga. Besonders die gesundheitlichen Vorteile werden von den Praktizierenden geschätzt. Es kann z.B. helfen, sich von chronischen, physischen und...

Tibetisches Reiki

Weiterbildungen Energetik                 Original Tibetisches Reiki Tibetische Original Reiki-Einweihungen, alle Grade, auch Lehrerausbildungen.   Lama Tenzin Gangchen, Lama Yeshe Drugpa, Lama Gompo Testen, Mikao Usui   T.O.R ist...

Chakrenlehre

Der Begriff Chakra entstammt dem Sanskrit und bedeutet Rad oder Kreis. Die Lehre der Chakren lässt sich bis ungefähr 3000 vor Christus zurückverfolgen und hat ihren Ursprung im heutigen Tibet, Indien und Nepal. Durch das ideale Fließen der Chakren erfährt man sich selbst und den anderen als...

Aromalehre

Aromalehre Aromaberater/in  Die Aromalehre ist ein Wissensbereich aus der Pflanzenheilkunde. Das Wissen um die Anwendung und gesundheitsfördernde Wirkung ätherischer Öle ist tausende Jahre alt. Schon die alten Ägypter setzten gezielt duftende Pflanzenessenzen ein. Mittlerweile sind...

MeditationslehrerIN

  MEDITATIONSLEHRER/IN   DIE TÄTIGKEITSFELDER Als "Kursleiter/in- Lehrer/In Meditation" leiten Sie Meditation in Gruppen- und Einzelsettings an. Sie leiten Meditationskurse an Volkshochschulen, Seminarzentren und Reha-Einrichtungen. Entspannungspädagogen, Heilpraktiker, Heilpraktiker...

Kräuterpädagoge/IN

Kräuterpädagoge/-pädagogin Das alte Wissen der Pflanzenheilkunde  Kräuterpädagog/inn/en haben das sowohl theoretische als auch methodische Know-How, um selbständig Kurse, Seminare oder Workshops für Interessierte abzuhalten. Sie bieten Kräuterwanderungen an,...

Blütenessenzberater/IN

Blütenessenzberate/IN Blüten sind nicht nur schön anzusehen, sie können auch unsere innere und äußere Balance unterstützen. Essenzen, die in verschiedenen Verfahren aus den Pflanzen gewonnen werden, können einzeln oder in Mischungen effektiv ihre positive Wirkung entfalten. Durch die hohe...

Ganzheitliche, energetische Wellnessmassagen - Energetischer Wellnessmassage - Vital-Praktiker

Sie suchen eine Weiterbildung für energetische und ganzheitliche Wellness Massagen, planen eine Existenzgründung oder wollen durch eine Masseur Ausbildung Ihr Unternehmen erfolgreich im Markt platzieren? Wir unterstützen Ihre Masseur Ausbildung durch unsere jahrelange Praxiserfahrung unabhängig...

Kontaktformular

Ihre Anfrage wird binnen 24 Stunden beantwortet.

Anmeldeformular

Bitte füllen Sie folgende Informationen aus. Ihre Anmeldung ist verbindlich!






© 2015 Alle Rechte vorbehalten.

Unterstützt von Webnode